Nachdem es nach der recht öffentlichen Schwangerschaft und der Geburt des Kindes von Charlotte Würdig (35) ziemlich ruhig geworden war, hat sich die frischgebackene Mama jetzt mal wieder zu Wort gemeldet.

Sie und ihr Mann Sido (32) haben erst vor circa zwei Wochen einen kleinen Sohn bekommen. Sido Junior (der richtige Name des Babys ist noch nicht bekannt) darf seitdem viel Zeit mit seinen liebevollen Eltern verbringen. Die frischgebackene Mama ist jetzt also voll im Baby-Modus. Trotzdem sind ihr natürlich die vielen schönen Nachrichten, die sie so bekommen hat, nicht entgangen. Sie selbst verschickt ja auch gern Baby-Glückwünsche. Um direkt mal ein gutes Vorbild für den Sohnemann zu sein, zeigte die blonde Moderatorin ihre guten Manieren und bedankte sich via Twitter und Facebook bei ihren Fans: "Ihr Lieben! 1000 Dank für all die lieben Glückwünsche! Dem Kleinen geht's super und wir genießen zu dritt den neuen Lebensabschnitt!" Wie süß, das kleine Familien-Idyll scheint perfekt! Von Charlotte konnte man das ja erwarten, aber wer hätte das von Rüpel-Rapper Sido gedacht? Wahrscheinlich niemand.

Trotzdem genießt die kleine Familie jetzt die Zeit, bevor der ganze Trubel wieder weitergeht und vielleicht sehen wir Sido Junior ja mal in den Fußstapfen von Mama und/oder Papa.

Charlotte Würdig, TV-Moderatorin
Mathis Wienand/Getty Images for InTouch
Charlotte Würdig, TV-Moderatorin
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018
Getty Images
Ingolf Lück und Ekaterina Leonova im "Let's Dance"-Finale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de