Ja, das Leben geht auch für Herzogin Kate (31) langsam weiter. Nachdem Prinz William (31) bereits ein herzerwärmendes Interview nach der Geburt des kleinen Prinz George gegeben hat, wird auch seine Ehefrau wieder in die Pflicht genommen.

Am Freitag zeigte sich das Paar ohne ihr Söhnchen erstmals nach der Geburt wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit. Eines muss man Kate auf jeden Fall lassen, beim "Ring O'Fire Ultra Marathon" in Anglesley sah schon wieder super fit aus und nicht nur das, in ihren sehr legeren Outfits wirkten die 31-Jährige und ihr Mann fröhlich und sympathisch wie eh und je.

Anfänglich sollte Kate ihren William gar nicht nach Wales begleiten und entschied wohl ganz spontan mit ihrem Erscheinen ihre Dankbarkeit für die Unterstützung während der letzten Wochen zu zeigen, so die Us Weekly. Der Auftritt hat sich definitiv gelohnt, denn über die Komplimente für ihren Post-Baby-Body wird Kate sich sicher freuen, auch wenn sie angeblich gar nicht viel dafür tun musste.

Ein gelungenes "Comeback" für Kate, der die kleine Abwechslung sicher gut getan hat.

Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017
Chris Jackson/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017
Herzogin Camilla, Prinz Charles, Königin Elizabeth II, Prinz Philip, Prinz William, Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Camilla, Prinz Charles, Königin Elizabeth II, Prinz Philip, Prinz William, Herzogin Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de