Der Pop-Thron könnte bald ihrer sein: Mit ihrer skandalösen Performance bei den VMAs hat sich Miley Cyrus (20) den Titel als derzeit aufregendste und diskutierteste Künstlerin seit Britney Spears (31) und Madonna (55) verdient. Britney selbst muss großes Potenzial in Skandal-Miley sehen. Wir dürfen uns nämlich nun ganz offiziell auf einen gemeinsamen Song der beiden Blondinen freuen! Vielleicht auch auf ein Skandal-Video?

Über einen Song des Duos wurde ja schon länger spekuliert. Vor einigen Wochen schaffte es ein kleiner Ausschnitt eines möglichen neuen Songs von Mileys Album "Bangerz" ins Internet. Ganz klar darauf zu erkennen war Britneys Stimme - die Fans flippten aus. Alle wollten wissen, ob es sich bei dem Stück um eine echte Single hielt, die wir schon bald im Radio zu hören bekommen könnten, oder einen fiesen Trick, um die Erwartung auf "Bangerz" zu steigern.

Weder Miley noch Brit verrieten etwas dazu, doch ein Fan konnte per Twitter Sean Garrett, dem vermeintlichen Produzenten des Songs, etwas entlocken. "Verrätst du uns mehr zu Britneys und Mileys Kollabo #Bangerz???" war die Frage auf die Garrett antwortete: "Das Zeug ist der Wahnsinn!!!". Eine klare Bestätigung! Nach Britney gab es keinen weiblichen Teenstar mehr, der es ihr in Sachen Image und Erfolg hätte nachmachen können. Hoffentlich wird es ein Video zu dem Song geben. Schließlich muss Miley bei ihrer Skandalvorlage vom Sonntag bald ordentlich nachlegen. Und wer passt dazu besser als Britney?

Britney SpearsVisual/WENN.com
Britney Spears
Miley CyrusWENN
Miley Cyrus
Miley CyrusWENN
Miley Cyrus


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de