Jetzt ist es raus! Es ist weder Alexis Bledel (31), noch Emma Watson (23), geschweige denn Kristen Stewart (23) - Dakota Johnson (23) wird als schüchterne Anastasia in Shades of Grey von dem geheimnisvollen Millionär und Geschäftsmann Christian Grey auf die dunkle Seite der Lust geführt. Die Schauspielerin gehörte bis zur Bekanntgabe der Rollenbesetzung nicht gerade zu den favorisierten Schauspielerinnen der Fans. Einige scheinen schwer enttäuscht zu sein: "Dakota Johnson als Anastastia Steele?!?!?! Sie ist noch nicht einmal 'Kristen Stewart-hübsch'!! Grauenvolle Entscheidung. Einfach grauenvoll. #FiftyShadesOfGrey", postete ein Fan bei Twitter. Im 3-Punkte-Check hat Promiflash versucht heraus zu finden, wie viel Ana in Dakota steckt.

1. Style&Look
- Die Studentin Ana beschreibt sich selbst als blasses, dunkelhaariges, schlankes Mädchen mit großen blauen Augen. Sie ist hübsch, allerdings nicht außergewöhnlich hübsch. Mode ist ihr nicht wichtig, sie ist eher der "Jeans und T-Shirt-Typ".

- Dakota Johnson ist definitiv sehr selbstbewusst. Seit sie 14 Jahre alt ist, wollte sie unbedingt Model werden und das mit Erfolg. Abgesehen von einer großen Mango-Kampagne ist die 23-Jährige auch sonst in der Modewelt sehr erfolgreich! Ihr Style: Designer-Kleider, High Heels und roter Lippenstift.

2. Familiärer Hintergrund
- Anastasia Steeles Vater ist früh gestorben. Die zweite Ehe ihrer Mutter getrennt. Obwohl der zweite Mann ihrer Mutter nicht ihr leiblicher Vater ist, betrachtet Ana ihn als ihren richtigen Vater. Mit dem dritten Mann ihrer Mutter versteht sich die 21-Jährige nicht gut - ganz schön kompliziert alles..

- Dakota Johnsons Familienverhältnisse sind wohl mehr als kompliziert! Ihre Eltern sind die Hollywood-Schauspieler Don Johnson (63) und Melanie Griffith (56). Johnson, der insgesamt 5 mal verheiratet war, heiratete Dakotas Mutter sogar zweimal. Das erste Mal kamen die beiden zusammen, als Melanie Griffith gerade 15 war. Die Hochzeit 3 Jahre später hielt nur 7 Monate. 13 Jahre später gabs dann einen Zweitversuch, das Ergebnis: 7 Jahre Ehe und die kleine Dakota.

3. Karriere und Erfolg
- Zu Beginn ist Anastasia noch Studentin an der Uni. Im Laufe der Bücher starten dann ihre ersten Versuche im Berufsleben. Leider immer gesteuert von Christian Grey, der aufgrund seiner Macht sämtliche Fäden im Hintergrund zieht. Anas großer Traum ist es selbstständig zu sein und als Lektorin Erfolg zu haben.

- Bisher ist Dakota Johnson wohl eher bekannt als Tochter berühmter Eltern und für ihre Model-Karriere. Trotz des TV-Erfolges von "Ben&Kate", bei dem sie die Hauptrolle Kate spielte und dem großen Hit von dem Kinofilm "The Social Network" an der Seite von Justin Timberlake (32), der große Durchbruch lässt auf sich warten.

Unser Fazit: Ob wir der selbstbewussten Dakota die Rolle der unerfahrenen Anastasia abkaufen, steht noch in den Sternen. Eine große Gemeinsamkeit haben sie aber schon, ähnlich wie Anastasia ist Dakota Johnson in gewisser Weise ein unbeschriebenes Blatt. Sofern man als Hollywood-Schauspielerin und Tochter zwei berühmter Eltern so etwas überhaupt sein kann. Über ihr Privatleben ist kaum etwas bekannt, vielleicht passt es also doch besser, als wir uns vorstellen können.

Dakota JohnsonWENN
Dakota Johnson
Dakota JohnsonWENN
Dakota Johnson
Dakota JohnsonNikki Nelson/ WENN
Dakota Johnson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de