Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo eine Sabia her - oder wahlweise auch eine Sylvie. Frei nach diesem Motto tragen seit mittlerweile unfassbaren acht Monaten die ehemals besten Freundinnen Sabia Boulahrouz (35) und Sylvie van der Vaart (35) ihren ganz persönlichen Machtkampf aus. Schier unerschöpflich ist das [Artikel nicht gefunden], das die Busen-Feindinnen füreinander aus dem Chanel-Täschchen zaubern. Um Kind und Kegel wird gekämpft, doch einer schweigt: Rafael van der Vaart (30) übte sich bisher in vornehmer Zurückhaltung - eine Eigenschaft, die zum Leidtragen der Öffentlichkeit sowohl seiner zukünftigen Ex-Frau als auch seiner zukünftigen Ex-Freundin so vollkommen abzugehen scheint.

Doch jetzt bricht der HSV-Kicker sein Schweigen. In einem aktuellen Interview mit der Sport-Bild lässt Rafael durchblicken: Ihm geht die Sabia-Sylvie-Sache am Allerwertesten vorbei! Offenbar lautet Rafaels Devise bezüglich des Zickenzoffs seiner beiden Frauen: Augen zu und durch. Auf seinen Umgang mit dem leidigen Thema in der HSV-Mannschaftskabine angesprochen erklärte Rafael: "Privat ist privat. Mir gefallen diese Schlagzeilen nicht. Aber wenn es so ist, dann muss ich damit klarkommen und nicht weinen. Man muss Leistungen bringen, fit bleiben und der Mannschaft helfen. Aber ich fühle mich nicht verantwortlich, mich wegen der Berichte vor die Mannschaft zu stellen."

Dieser knappe Kommentar entlarvt - wenn auch sicher nicht beabsichtigt - mittels seiner kurz angebundenen Abgeklärtheit das vermeintliche Freundschafts-Drama zwischen Sylvie und Sabia einmal mehr als das, was es wirklich ist: Ein Schlagabtausch, der an Absurdität mittlerweile kaum noch zu überbieten ist. "Damit klarkommen und nicht weinen" - vielleicht sollten sich die beiden (Ex-)Spielerfrauen mal ein Scheibchen von dieser Strategie abschneiden? Anderenfalls werden wir wohl bis 2015 noch hitzige Diskussionen darüber verfolgen müssen, wann und vor allem von wem denn nun dieser höchst mysteriöse Silvester-Schnappschuss gefertigt wurde. Und man sollte doch meinen, das Weltgeschehen halte wichtigere Themen bereit!

Wenn ihr nicht genug von den Van der Vaart-Dramen kriegen könnt, dann tobt euch doch bei unserem Quiz aus:

Sabia Boulahrouz und Rafael van der VaartActionPress/ Ot, Ibrahim
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Sabia Boulahrouz und Rafael van der VaartActionPress
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart
Sylvie Meis, Rafael van der Vaart und Sabia BoulahrouzTwitter / --
Sylvie Meis, Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de