Skandal-Nudel Lindsay Lohan (27) scheint es endlich wieder besser zu gehen. Ende August wurde sie aus ihrem Entzug entlassen, jetzt bekommt sie auch noch eine eigene Reality-Show. Einziger Wermutstropfen: Weder ihr Vater Michael (53), noch ihre Mutter Dina Lohan (51) werden in der Sendung zu sehen sein.

Laut TMZ haben die Produzenten der neuen Show entschieden, dass es keinerlei Szenen geben wird, in denen ihre Eltern eine Rolle spielen. Auch die Festnahme von Dina Lohan wegen Raserei und Trunkenheit am Steuer Anfang September darf zu keiner Zeit erwähnt werden. Angeblich sollen sich die Regisseure und Produzenten der Sendung zusammen gesetzt und beschlossen haben, den "Lohan-Familien-Zirkus" nicht zu integrieren.

Zwar sollen bereits einige Szenen, die Lindsay gemeinsam mit ihrem Vater zeigen, aufgenommen worden sein, jedoch werden zukünftig keine weiteren Aufnahmen gemacht und es ist nicht klar, ob dieses Material im TV zu sehen sein wird. Die Reality-Show soll sich voll und ganz auf Lindsays "Comeback und Genesung" konzentrieren und den Zuschauern peinliche Aktionen ihrer Eltern ersparen.

Michael LohanWENN
Michael Lohan
Dina LohanWENN
Dina Lohan
Lindsay LohanInstagram/Lindsay Lohan
Lindsay Lohan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de