Anzeige
Promiflash Logo
Spanischer König Juan Carlos ist wieder zu Hause!Getty ImagesZur Bildergalerie

Spanischer König Juan Carlos ist wieder zu Hause!

2. Okt. 2013, 7:43 - Promiflash

Vor einigen Tagen berichteten wir bereits, dass König Juan Carlos (75) wegen gesundheitlicher Probleme wieder einmal ins Krankenhaus musste. Ein Glück, dass ihm an diesem schweren Tag seine Familie tröstend zur Seite stand. Der Grund für den Krankenhausbesuch war eine Operation an der Hüfte. Jetzt kann das spanische Königshaus glücklicherweise wieder aufatmen, denn Juan Carlos wurde aus dem Krankenhaus entlassen.

Wie die Amica berichtet, hat der spanische König die Universitätsklinik Quirón in Madrid am Dienstag verlassen. Klinik-Ärzte teilten mit, dass er sich "in sehr zufriedenstellender Weise" erholt habe. So konnte er mit seiner provisorischen Hüftprothese zurück in seinen Palast gebracht werden. Leider sind den gesundheitlichen Problemen des Königs damit kein Ende gesetzt, denn bereits in zwei Monaten muss sich der Monarch wieder operieren lassen - dann wird ihm eine künstliche Hüfte eingesetzt. Wir sind jedenfalls froh über seine Entlassung und freuen uns, dass er endlich wieder bei seiner Familie sein kann!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de