Das Drama um das Dreiergespann Sylvie van der Vaart (35), Rafael (30) und Sabia Boulahrouz (35) geht in die nächste Runde, denn Sabia ist nun tatsächlich von Sylvies Noch-Ehemann schwanger. Der Leidtragende bei dem Gehetze, das nun wieder losgeht, ist eindeutig der kleine Damian (7). Wie muss er sich jetzt fühlen, wenn Papa ein Kind mit der ehemals besten Freundin der Mutter bekommt?

Bei einer Scheidung sind die Kinder immer diejenigen, die am meisten leiden, denn auch wenn sie nicht alles verstehen, können sie am wenigsten für die verworrene Situation. Sylvies und Rafaels Sohn Damian musste [Artikel nicht gefunden] zwischen Mama und Papas neuer Freundin eine Menge ertragen. Dass zu dem Ganzen nun auch noch ein Geschwisterchen hinzukommt, könnte Damian zusätzlich verstören. Mit großer Wahrscheinlichkeit geht es dem Kleinen aber gar nicht so schlecht: "Also das ist nicht so dramatisch, wie das vielleicht von außen aussieht, weil die Sabia ja die beste Freundin von Damians Mutter war. Das heißt, er hat sie schon von kleinauf als Ersatzmutter kennen und schätzen gelernt. Diese Patchwork-Familiy ist für den kleinen Damian nicht so befremdlich, wie wir vielleicht denken," so Diplom-Psychologin Konstanze Münstermann gegenüber Promiflash.

Nachdem er schon die Scheidung seiner Eltern ertragen musste - von dem anschließenden Zickenkrieg ganz zu schweigen - sind das doch mal erfreuliche Nachrichten. "Ich kenne solche Situationen von meinen eigenen Patienten und weiß, dass sich die Kinder trotzdem über ihre Geschwisterchen freuen und dass sie damit sehr gut umgehen können, wenn die Erwachsenen denn mitmachen," so Münstermann weiter. Ja, wenn die Erwachsenen denn mitmachen. Mutter und Ersatzmama halten sich mit Anfeindungen momentan ja zurück und es bleibt nur zu hoffen, dass das trotz Sabias Schwangerschaft auch so bleibt.

In diesem Fall wäre es toll, wenn der äußere Schein trügt. Dass sich Damian wie ein ganz normales Kind über die bald kommende Schwester oder den Bruder freuen kann, ist schön und sollte diese Konstellation für die nächsten Jahre so bleiben, könnte er mit seiner Patchwork-Familie wirklich glücklich werden.

Was ihr über die Affäre, die sich über Damians Kopf abspielt, wisst, könnt ihr hier testen!

Sylvie und Rafael van der Vaart mit ihrem Sohn DamianTwitter/ Sylvie van der Vaart
Sylvie und Rafael van der Vaart mit ihrem Sohn Damian
Sabia Boulahrouz und Damian van der VaartActionPress
Sabia Boulahrouz und Damian van der Vaart
Sylvie van der Vaart und Damian van der VaartWENN
Sylvie van der Vaart und Damian van der Vaart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de