Die Country-Legende Dolly Parton (67) ist nun wohl noch einmal mit dem Schrecken davon gekommen! Am Montagvormittag hatte sie einen Autounfall in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee, bei dem auch noch ein anderes Auto beteiligt war.

Dolly soll die Beifahrerin eines Nissan Xterra gewesen sein, dem am späten Vormittag die Vorfahrt genommen wurde, teilte die örtliche Zeitung The Tennessean mit. Sowohl Dolly Parton als auch ihre Fahrerin Judy Ogle und die Unfallverursacherin wurden in Krankenhäuser gebracht, wo sich herausstellte, dass alle Drei nur leicht verletzt wurden und nicht stationär aufgenommen werden mussten. Als die achtfache Grammy-Gewinnerin wieder zu Hause war, twitterte sie "Ich hatte heute früh hier in Nashville einen Unfall mit Blechschaden, aber es geht mir gut... Nur ein bisschen müde und angeschlagen. Ich ruhe mich jetzt zu Hause aus!"

Gut zu hören, dass die Sängerin den Unfall unbeschadet überstanden hat. Immerhin will sie sich auf Welttournee begeben und auch für zwei Konzerte nach Deutschland kommen.

Dolly Parton im Four Seasons Hotel in Los Angeles
Getty Images
Dolly Parton im Four Seasons Hotel in Los Angeles
Dolly Parton im Oktober 2018
Getty Images
Dolly Parton im Oktober 2018
Dolly Parton, Sängerin
Getty Images
Dolly Parton, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de