Dass es schwer ist, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, wissen Millionen von Frauen. Eine gibt es nun auch offen zu: Britney Spears gesteht, dass alles nicht so einfach sei, dass sie es aber auch liebe, eine "verrückte Mutter" zu sein.

Bald wird Britney (31) ihre zweijährige Show in Las Vegas starten und damit ein halbwegs geregeltes Leben führen. Denn die Sängerin liebt es, abseits der Bühne Mutter zu sein und sich um ihre beiden Söhne Sean Preston (8) und Jayden James (7) zu kümmern. In einem Interview mit der BBC erklärt sie aber, weshalb es so schwierig ist, das Leben als Mutter und als Popstar miteinander zu vereinbaren: "Es ist irre, denn wir sprechen hier von zwei verschiedenen Persönlichkeiten. Ich bin Popstar, sinnlich und das alles. Wenn ich dann Mutter bin, will ich sie mir alle vom Leib halten. Ich bin eine verrückte Mutter" Das glauben wir gerne. Wer hat schon eine Pop-Prinzessin als Mama?

Britney machte weiterhin deutlich, wie schwer es für sie ist, ihre beiden Rollen gut zu erfüllen. "Wenn du den ganzen Tag geshootet hast und du dann nach Hause kommst, musst du Essen machen, den Haushalt führen. Das ist eine Menge Arbeit, aber als Frau muss man das einfach schaffen."

Hier könnt ihr noch euer Wissen über Pop-Prinzessin Britney Spears unter Beweis stellen!

Britney SpearsFayesVision/WENN
Britney Spears
Britney SpearsCraig Harris/WENN.com
Britney Spears
Britney SpearsBrian To/WENN.com
Britney Spears


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de