Weil ein Mann zwischen ihnen stand, wurden Sylvie van der Vaart (35) und Sabia Boulahrouz (35) von Freundinnen zu Konkurrentinnen – so zumindest die gängige Meinung in der Öffentlichkeit. Doch immer mehr festigt sich der Eindruck, dass das nicht mehr lange so sein muss: Legen Sylvie und ihre ehemals beste Freundin etwa bald das vermeintliche Kriegsbeil nieder und rauchen gemeinsam die Friedenspfeife?

Denn nachdem Sabia bei ihrer ehemaligen Verbindung zur niederländischen Moderatorin nur noch von einem durchtrennten Stoffteil sprach, kam jetzt die Kehrtwende. "Es gibt für alles Nadel und Faden", nahm die werdende Mama jenes Sinnbild gegenüber Das Neue Blatt erneut auf. Nachdem schon Sylvie eine Versöhnung nicht ausschloss, stimmt nun auch ihre ehemalige Busenfreundin friedliche Worte an: "Wenn Sylvie mir die Hand reicht, dann nehme ich sie natürlich."

Wie schon die blonde Moderatorin andeutete, scheint auch Sabia von der bindenden Stärke des Nachwuchses überzeugt zu sein: "Wir sind eine große Patchwork-Familie. Wir haben alle Kinder. Deshalb sind wir automatisch miteinander verbunden."

Wie gut kennt ihr die ehemals beste Freundin von Sabia? Hier gibt es sieben Fragen zu Sylvie van der Vaart:

Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Sylvie Meis und Dieter
Peter Wafzig/Getty Images
Sylvie Meis und Dieter
Dieter Bohlen und Sylvie Meis beim "Let's Dance"-Finale 2010
Friedemann Vogel/Getty Images
Dieter Bohlen und Sylvie Meis beim "Let's Dance"-Finale 2010
Victoria Swarovski und Erich Klann im "Let's Dance"-Finale 2016
Andreas Rentz/Getty Images
Victoria Swarovski und Erich Klann im "Let's Dance"-Finale 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de