Kerry Washington (36) macht derzeit viel von sich reden. Kürzlich tauchten Gerüchte auf, sie sei angeblich lesbisch. Spekuliert werden muss hingegen nicht mehr darüber, dass sie schwanger im vierten Monat ist. Auch für Schlagzeilen sorgte sie mit ihrer kürzlichen Hochzeit. Aber am meisten redet man wohl über ihre neue Serie "Scandal". Doch die Gespräche werden wohl nur in den USA stattfinden, denn in Deutschland hat die Sendung viel zu wenige Zuschauer, um für Gesprächsstoff zu sorgen.

Auch in den Staaten hatte "Scandal" zunächst Startschwierigkeiten und entwickelte sich erst im Laufe der Staffeln zum Publikums-Hit. Doch im Gegensatz zum amerikanischen Sender ABC gibt Super RTL der Serie um Krisenmanagerin Olivia und ihre Crew keine zweite Chance. Erst vor wenigen Wochen gestartet, fliegt Kerry Washington aus dem Programm, wie Quotenmeter berichtet. Gerade einmal die Hälfte der Zuschauer, die Super RTL sonst erreichen kann, schalteten "Scandal" ein.

Dann kann man für die Schauspielerin nur hoffen, dass ihre Serie in den USA weiterhin auf Erfolgskurs bleibt.

Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Teri Hatcher
Getty Images
Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Teri Hatcher
Vanessa Hudgens und Austin Butler
Getty Images
Vanessa Hudgens und Austin Butler
Eva Longoria und Victoria Beckham im November 2015 in London
Getty Images
Eva Longoria und Victoria Beckham im November 2015 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de