An ihm kommt momentan niemand vorbei: Chris Hemsworth (30) in der Rolle des Hammer schwingenden Donnergottes Thor beherrscht die Kinos. Allein in Deutschland hat "Thor - The Dark Kingdom" rund 567.116 Menschen ins Kino gelockt. In Amerika schlug der fulminante Streifen ein wie eine Bombe und spülte Millionen von Dollar in die Kinokassen. Auch im zweiten Teil der "Marvel"-Comic-Verfilmung kämpft der muskelbepackte Hüne gegen seinen Widersacher Loki. Doch diesmal hat es Thor mit dem übermächtig starken Gegner Malekith zu tun. Das zwingt ihn dazu, eine Allianz mit dem verhassten Adoptivbruder einzugehen, um die Erde und alle neun Welten vor dem Untergang zu retten.

Die Produktionskosten des Blockbusters "Thor - The Dark Kingdom" betrugen mehr als 170 Millionen Dollar. Damit ist der zweite Teil der Saga sogar rund 20 Millionen teurer als sein Vorgänger. Doch Aufwand, Spezialeffekte und die Verpflichtung vieler Hollywood-Stars, wie Natalie Portman (32) oder Anthony Hopkins (75), haben sich gelohnt: "Thor - The Dark Kingdom" stürmte nun die US-Kinocharts. Laut Schätzungen hat der Film beim Start in Nordamerika mehr als 86 Millionen Dollar (rund 64 Millionen Euro) eingespielt. Der Vorgänger schaffte es 2011 "nur" auf 66 Millionen Dollar.

Hollywood Reporter lässt verlauten, dass das actiongeladene Filmspektakel bereits jetzt schon mehr als 109,4 Millionen Dollar weltweit einspielte - Tendenz steigend.

Wie viel wisst ihr über den starken Thor-Darsteller Chris Hemsworth? Macht unser Quiz!

Liam, Chris und Luke Hemsworth bei der "Rush"-Premiere in Kanada
Getty Images
Liam, Chris und Luke Hemsworth bei der "Rush"-Premiere in Kanada
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Kevin Winter/Getty Images
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Der "Black Panther"-Cast bei den Screen Actors Guild Awards im Januar 2019
Getty Images
Der "Black Panther"-Cast bei den Screen Actors Guild Awards im Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de