Gestern Abend war es der große Lacher, heute ist der unfassbare Antwort-Patzer von Waldemar Hartmann (65) beim Promi-Special von Wer wird Millionär Diskussionsthema Nummer 1. Was war da los? Ein totaler Black-Out oder ein abgebrühter PR-Coup, um den Buchverkauf anzukurbeln? Waldi hat sein Statement jetzt abgegeben. Schuld ist: Lena Gercke (25)!

Eine wertvolle Arschkarte: Sein Name steht heute in allen Medien, sein Buch kurz vor der Adventszeit auf einigen Wunschzetteln. Verkehrt war die TV-Blamage sicher nicht für Waldi - ob nun durch den von Lenas Schönheit bedingten Black-Out oder absichtlich geplant. Auch ihr seid euch da bislang nicht sicher: In unserer Umfrage liegen beide Versionen fast gleichauf. Hier könnt ihr noch abstimmen:

Das Model, das ihn in der Show von Günther Jauch (57) gemeinsam mit Guido Maria Kretschmer (48) als Telefonjoker beanspruchte, brachte den Sport-Moderator offenbar um den Verstand. "Lena Gercke ist so eine wunderschöne Frau. Als sie mich anrief, hatte ich plötzlich nur noch Lena im Kopf", sagte er. Als die TV-Blamage ihren Lauf nahm, schämte sich Waldi zu Tode, bekam sogar Schnappatmung, wie er im Interview mit RTL verriet.

Nach der Show soll Lena ihn sogar angerufen haben, um sich zu entschuldigen, ihn in so eine Lage gebracht zu haben. Die nahm Hartmann natürlich nicht an. Er antwortete: "Die Arschkarte habe ich - und die behalte ich auch."

Waldemar HartmannWENN
Waldemar Hartmann
Lena GerckeWENN
Lena Gercke
Lena GerckeFacebook/Lena Gercke
Lena Gercke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de