Trotz aller Bedenken von Musiker-Kollegin Adele ist Sängerin Kelly Clarkson (31) nun endlich schwanger. Nachdem sie ihren baldigen Nachwuchs erst kürzlich ankündigte, scheint sich Kelly auch ohne Ultraschall oder ärztliche Meinung sicher zu sein: Sie bekommt ein kleines Mädchen!

Warum sich die werdende Mama da so sicher ist, bleibt ungeklärt. Umso deutlicher macht sie ihren Standpunkt allerdings klar und scherzt gegenüber Parade: "Ich werde es beweisen. Und wenn ich dann ein Mädchen habe, werdet ihr alle denken: 'Die Tussi wusste es'."

Der innige Kinderwunsch kam für Kelly selbst sehr überraschend – zu sehr litt sie unter den Umständen ihrer eigenen Kindheit. Denn nachdem sich ihre Eltern trennten, als die Sängerin gerade einmal fünf Jahre alt war, zog ihr Bruder zum Vater und ihre Schwester zu einer Tante: "Ich bin nicht wirklich in familiären Verhältnissen groß geworden." Mit dem neuen Mann an ihrer Seite ermöglichten sich auch neue Erfahrungen für Kelly. Denn durch Brandons (36) zwei Kinder aus erster Ehe wuchs ihr inniger Wunsch nach einem eigenen Kind: "Er ist ein großartiger Vater. Das ist solch ein Turn-On."

Anzeige

Wer sich die Musik von Kelly Clarkson anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Kelly Clarkson so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Kelly Clarkson und Brandon BlackstockWENN
Kelly Clarkson und Brandon Blackstock
WENN
Adele AdkinsAdriana M. Barraza/WENN.com
Adele Adkins


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de