Lange Zeit war es still um Lily Allen (28). Sie heiratete und bekam zwei süße Töchter. Nun arbeitet die Sängerin an ihrem Comeback und gestand, dass sie einst mit ihrem Körper derart unzufrieden war, dass sie sich beinahe einer mehrstündigen Schönheits-OP unterzogen hätte.

Statt durch Sport wollte Lily den unliebsamen Speckröllchen mit einem Skalpell an den Kragen: "Niemand ist gegen den Druck immun, dünn auszusehen", rechtfertigte die Britin ihr damaliges Vorhaben gegenüber dem Observer Magazine. Lily entschloss sich für eine Fettabsaugung und suchte einen Londoner Schönheitschirurgen für eine Beratung auf. Dieser empfahl der "Smile"-Sängerin zusätzlich zur Liposuktion weitere Eingriffe: Oberschenkel, Bauch, Knöchel, Knie und Rücken sollten ebenfalls verschönert werden. Lily verließ die Praxis mit Selbstzweifeln: "Ich ging hinaus und hatte auf meinem gesamten Körper gezeichnete Linien", so die Brünette. Allen fügte sich dem vermeintlichen Zwang, einen perfekten Körper haben zu müssen, und buchte einen OP-Termin.

Vier Tage vor dem Eingriff erfuhr Lily von ihrer zweiten Schwangerschaft und sagte die Operation ab. Bis heute hat sie die Schönheitsoperation nicht nachgeholt. Offensichtlich sieht die Sängerin sich nicht mehr gezwungen einem bestimmten Ideal zu entsprechen und ist nicht mehr zu solch' radikalen Eingriffen bereit.


Anzeige

Wer sich die Musik von Lily Allen anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Lily Allen so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Lily AllenWENN
Lily Allen
Lily AllenWENN
Lily Allen
Lily AllenWENN
Lily Allen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de