Bisher scheint sich Kim Kardashian (33) nicht von ihrem Vorhaben, Kanye West (36) zu ehelichen, abbringen zu lassen. Wann die Hollywoodhochzeit, die sicherlich mit einigem Prunk aufwarten wird, genau stattfinden soll, ist bisher ein Geheimnis. Doch wenn es soweit ist, ist es gut möglich, dass Kim und Kanye wieder alle liebend gern daran teilhaben lassen - solange sie dafür genug Geld bekommen.

Es soll nämlich ein Hochzeitsvideo geplant sein, das einmal mehr einen besonders intimen Moment in Kims Leben festhalten wird. Dieses Mal wird sie aber mit aller höchster Wahrscheinlichkeit mehr anhaben, als in ihrem Erwachsenen-Filmchen. Ein Familienmitglied oder jemand aus dem Freundeskreis und kein Kamerateam wäre dann dafür zuständig, alles Wichtige aufzuzeichnen, wie eine Quelle Us Weekly mitteilte. Wie man das Material dann zu sehen bekommt? Die beiden Medienprofis werden es sicherlich an den Meistbietenden verkaufen, wodurch es auf einer Magazinseite oder bei einem Fernsehsender ganz bestimmt recht schnell auftauchen wird. So hat es wohl auch schon bei dem Verlobungsvideo ganz gut funktioniert. Und auch Kims erste Hochzeit wurde derartig vermarktet: Das Material von ihr und Kris Humphries (28) ging angeblich für 17 Millionen Dollar an E!.

Da es Kim und Kanye bekanntermaßen gut verstehen, sich selbst und ihr Leben zu vermarkten, ist ein Wahrheitsgehalt an diesem Gerücht gar nicht mal so unmöglich. Aber eigentlich versucht Kanye gerade verkrampft, alles Private privat zu halten. Abwarten, ob das bei der Hochzeit, die übrigens für den Sommer geplant sein soll, tatsächlich so sein wird.

Anzeige

Wer sich die Musik von Kanye West anhören möchte, klickt einfach hier.

Und damit ihr Kanye West so oft und so lange hören könnt, wie ihr wollt, holt euch die Spotify Option oder gleich den passenden Spotify Tarif. Damit habt ihr die Möglichkeit über 20 Mio. Songs zu hören. Egal ob auf dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC: Mit der Music-Flat könnt ihr Musik streamen und Playlisten offline synchronisieren - ohne euer Datenvolumen zu belasten!

Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei der Met Gala 2018
Kanye West und Kim Kardashian auf der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Pascal Le Segretain / Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian auf der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Kim Kardashian, North und Kanye West bei einer Show von Designer Alexander Wang
Craig Barritt/Getty Images
Kim Kardashian, North und Kanye West bei einer Show von Designer Alexander Wang
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian
Christopher Polk / Getty Images
Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de