Der Skandal rund um Sylvie (35), Rafael (30) und Sabia (35) schien lange Zeit ein wahrhaftiges Liebes-Bermuda-Dreieck zu sein, bei dem keiner so recht wusste, wer nun die Wahrheit sagt, jeder jeden beschuldigte und letztendlich doch alles relativ versöhnlich ausging. Doch gerade jetzt, wo die Aufruhr sich langsam zu legen schien, kommt plötzlich neues Licht in die Angelegenheit und lässt alles wieder hochkochen.

Sylvie gestand nämlich nun das, was ihr monatelang vorgeworfen wurde: Sie hat Rafael tatsächlich betrogen. Selbstzweifel sollen der Grund gewesen sein. Doch nicht genug, dass sie ihre Untreue mit dem Beziehungs-Aus inklusive öffentlicher Demütigung bezahlen musste, nun verriet sie auch noch, dass der Ex-Lover sie seitdem belästige: "Er stalkt mich nicht nur, er hat mich auch schon bedroht! Ich habe wirklich Angst!", so Sylvie zur Closer. "Wenn ich dich nicht kriegen kann, dann soll das keiner. Ich ruiniere dich", so soll der Pilot die Moderatorin einschüchtern. Und das Ganze soll noch weitere Kreise ziehen: "Meine Freundinnen belästigt er auch wieder regelmäßig. Er ruft sie an und droht damit, dass, wenn sie nicht dafür sorgen, dass ich wieder Kontakt mit ihm aufnehme, er sich darum kümmert, dass Geschichten über mich in die Medien kommen." Ist das nun der Grund, warum Sylvie selbst den Entschluss gefasst hat, mit der Sache an die Öffentlichkeit zu gehen? Andererseits dürfte sie doch langsam schon fast resistent gegen die ganzen Negativ-Schlagzeilen sein.

Die Beichte wird der Moderatorin jedenfalls alles andere als leicht gefallen sein, besonders jetzt, wo die Situation auf dem besten Weg war, sich zu beruhigen. Trotzdem dürfte dies der einzig richtige Schritt für Sylvie gewesen sein, um ihrem Peiniger seine Grenzen aufzuzeigen.

Wenn ihr euch gut mit Sylvie auskennt, beweist euch als Experten in unserem Quiz:

Sylvie van der VaartWENN
Sylvie van der Vaart
WENN
Sylvie van der VaartPapixs / ActionPress
Sylvie van der Vaart
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de