Daniel Lopes (37) soll Vater eines sechs Monate alten Jungen sein - zumindest laut seiner Ex-Affäre Jasmin, die vor einem halben Jahr den kleinen Joel zur Welt brachte. Jetzt spricht Daniel Lopes: Was ist dran an den Vaterschafts-Gerüchten?

Der ehemalige DSDS-Kandidat weiß von nichts: Zwar kennt er die Kölner Visagistin, doch von dem kleinen Jungen hört er jetzt zum ersten Mal, erklärte er nun gegenüber Bild. "Ja, ich habe mit dieser Frau Sex gehabt. Sonst kenne ich sie nicht." Die beiden lernten sich 2011 in Köln kennen, doch mehr als ein One-Night-Stand hat sie nicht verbunden - bis jetzt? "Wir haben eine Nacht miteinander verbracht und kurz danach habe ich schon gemerkt, dass sie ein Groupie ist. Sie hat es auf Sex mit mir angelegt und ich bin mir sicher, dass sie auch schwanger werden wollte. Sie hat mich belogen und gesagt, sie nimmt die Pille. Sie dachte wohl, mit mir hat sie dann ausgesorgt."

Falls der Sänger wirklich der Vater des Kindes ist, will er jedoch keineswegs vor der Vaterrolle fliehen. "Wenn es mein Kind ist, dann werde ich mich um ihn kümmern. Ich kann dem Kind alles geben, außer Geld, das habe ich einfach nicht. Die Mutter verklagt mich jetzt aber, weil sie genau darauf aus ist." Das sieht Jasmin anders: "Mir geht es gar nicht um Unterhalt, Daniel hat eh nichts. Aber ich will, dass der Kleine weiß, wer sein Vater ist." Das wird wohl der Vaterschaftstest in den nächsten Tagen eindeutig beweisen.

Ihr wisst alles über Daniel? Dann testet euch im Quiz!

Daniel LopesWENN
Daniel Lopes
Daniel LopesFacebook.com/daniellopesmusic
Daniel Lopes
Daniel LopesGREGOROWIUS,STEFAN/ActionPress
Daniel Lopes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de