Dieses Jahr wird Weihachten für Herzogin Kate (31) und ihren Ehemann Prinz William (31) ein ganz besonderes Fest: Zum ersten Mal werden sie mit Söhnchen George unter einem geschmückten Baum sitzen. Nun wurden erste Details zum Fest der Liebe bekannt.

Als Ort der Festlichkeiten soll das Sandrigham Anwesen der Queen in Norfolk dienen. Das reizende Prinzenpaar möchte Weihnachten nutzen, um die bürgerliche Familie Middleton mit dem royalen Clan zusammenzuführen. Rund dreißig Gäste sind geladen, um eine möglichst entspannte und intime Atmosphäre zu wahren. Kate und William sind bereits jetzt schon voller Vorfreude: "Sie sind wegen der Feiertage wahnsinnig aufgeregt. Obwohl George erst fünf Monate alt ist, werden sie dieses Fest für immer in Ehren halten", so eine Quelle zum US-Magazin Stars & Style. Den kleinen George und seine adligen sowie bürgerlichen Verwandten erwarten ein 18 Fuß hoher Weihnachtsbaum, der geschmückt werden muss, sowie ein Haufen hübsch verpackter Geschenke.

Man sieht also, dass selbst die Royals das Fest der Liebe so traditionell und gemütlich feiern wie alle anderen Familien auf der Welt.

Wisst ihr alles über das royale Paar? Macht unser Quiz!

Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
JOHNNY EGGITT/AFP/Getty Images
Prinzessin Diana, Prinz Harry und Prinz William im Jahr 1995
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Die Familie Middleton an Weihnachten 2016
Getty Images
Die Familie Middleton an Weihnachten 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de