Was wären die Hangover-Film ohne Alan? Man mag es sich kaum vorstellen. Zach Galifianakis (44) verlieh der Figur in der Kultfilmreihe seinen ganz besonderen Charme. Genau diesen Charme wird er schon bald wieder auf der Kinoleinwad versprühen und es klingt so, als würde er in eine nicht weniger schräge Rolle schlüpfen.

Der Hollywood-Star soll laut The Wrap der Hauptprotagonist in einer Komödie werden, die auf einer wahren Begebenheit beruht. Zach mimt darin den Fahrer eines Geldtransporters, der von seinem Job völlig gefrustet ist und sich irgendwann dazu hinreißen lässt, fast 20 Millionen Dollar aus einer Bank zu stehlen. Er macht dabei gemeinsame Sache mit einer Gruppe von Dieben, die sich gegenseitig übers Ohr zu hauen versuchen. Dass die Diebstähle nicht laufen wie geschmiert, dürfte nicht verwundern.

Schauspielerische Schützenhilfe bekommt Zach von Owen Wilson (45). Für die Rolle des Geldfahrers in dem noch titellosen Film war zunächst übrigens Jim Carrey (51) angedacht. Die Dreharbeiten sollen im Sommer 2014 starten.

Owen Wilson auf der "No Escape"-Premiere in Los Angeles
Frazer Harrison/Getty Images
Owen Wilson auf der "No Escape"-Premiere in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de