Anzeige
Promiflash Logo
Jürgen Drews: "Ich schäme mich für Corinna"Getty ImagesZur Bildergalerie

Jürgen Drews: "Ich schäme mich für Corinna"

6. Dez. 2013, 10:00 - Promiflash

Sie geht in den Dschungel: Corinna Drews (51). Nur einem scheint dieser Umstand so ganz und gar nicht zu passen: Ihrem Ex-Mann Jürgen Drews (68). Der Schlagersänger wollte zusammen mit Ehefrau Ramona (40) vor ein paar Jahren selbst mal ins Dschungelcamp und nackt im Regenwald-Teich planschen. Doch aus den Plänen wurde nichts, angeblich weil sich RTL nicht mit Drews auf eine entsprechende Gage einigen konnte. Heute, fünf Jahre danach, vertritt der König von Mallorca plötzlich eine ganz andere Meinung zum Thema Dschungelcamp.

"Ich bin schockiert. Ich schäme mich für Corinna, wie kann sie da nur mitmachen! Sie war doch so eine stolze Frau, jetzt will sie bei RTL Maden und Würmer essen", so Drews gegenüber Bild. "Braucht sie wirklich diese Aufmerksamkeit? Und was soll unser Sohn dazu sagen? Das ist doch unterirdisch, was sie da vorhat", beschwert er sich weiter. Beschämend? Unterirdisch? Klingt ja fast so, als hätte Drews selbst noch nie irgendwas "unterirdisches" gemacht. Wie heißt es so schön: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit... na ja. Wir erinnern nur an die Aktion mit Ramonas Silikonbrüsten im Schweizer Fernsehen aus dem Jahr 2000. Damals packte Ramona vor laufender Kamera ihren Busen aus und spritzte los, nur um zu beweisen, dass es in ihren Brüsten immer noch Milch gibt. Jürgen war begeistert...

Seid ihr trotzdem Fans des lustigen Schlagerstars, dann gibt's hier noch ein Quiz für euch!

Getty Images
Ramona, Jürgen und Joelina Drews im Januar 2011 in Berlin
Getty Images
Ramona und Jürgen Drews im Februar 2013 in Hamburg
Getty Images
Ramona und Jürgen Drews im Januar 2011 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de