Nachdem es kurz so aussah, als hätten Khloe Kardashian (29) und Lamar Odom (34) tatsächlich wieder zueinandergefunden, häuften sich in letzter Zeit vermehrt Trennungsgerüchte um die beiden. Nun soll sich das Ehepaar endgültig scheiden lassen wollen – und zwar am besten noch vor der Vermählung von Khloes Schwester Kim (33) und ihrem Kanye (36).

"Khloe möchte kein Wrack auf der Hochzeit sein. Sie möchte nicht mit ansehen, wie sich ihre Schwester und Kanye auf eine lebenslange Reise machen, während sie sich in einer kaputten Ehe befindet, die ins Nichts führt", wird ein Vertrauter von ihr und Lamar bei HollywoodLife.com zitiert. Bislang nehme sie das Hin und Her mit ihrem Noch-Ehemann zu sehr mit, sodass sie nicht stark genug für die Hochzeit ihrer Schwester sei.

Doch Khloe wolle sich nicht nur selbst stärken, auch der zukünftigen Braut gilt es den Rücken zu stärken: "Sie möchte in einem guten mentalen Zustand sein, damit sie für Kim hundertprozentig da sein kann."

Hättet ihr erwartet, dass die beiden sich nun endgültig scheiden lassen? Hier könnt ihr eurem Wissen zur Liebe von Khloe und Lamar nachgehen:

Khloe Kardashian und Lamar OdomWENN
Khloe Kardashian und Lamar Odom
WENN
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner GeburtstagspartyGetty Images
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner Geburtstagsparty


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de