Haben sie nun oder haben sie nicht? Nachdem am Wochenende gemeldet wurde, dass La Toya Jackson (57) ihren Langzeitfreund Jeffre Phillips geheiratet haben soll, rudert sie jetzt zurück.

Zuerst meldete sich die 57-Jährige auf ihrem privaten Twitter-Account zu Wort und erklärte: "Vielen Dank an alle, die mir zu meiner vermeintlichen Hochzeit gratulieren. Es war ein Gerücht. Ich bin nicht verheiratet!" Dieser persönlichen Klarstellung folgte nun auch die offizielle Stellungnahme des nicht verheirateten Paares, wie Entertainment Tonight berichtet: "Die Gerüchte, dass La Toya Jackson ihren Langzeitfreund Jeffre Phillips geheiratet hat, sind komplett falsch." Jeffre und La Toya lernten sich 1999 bei einem Filmdreh kennen. Seitdem sind der Manager und sie ein Paar.

La Toya war bereits einmal verheiratet. Die Ehe mit dem Manager Jack Gordon wurde 1997 geschieden. Wie sie zur Veröffentlichung ihrer Biografie 2011 bekannt gab, habe Jack sie zu Sexpartys und Playboyaufnahmen gezwungen. Vielleicht ist das einer der Gründe, wieso La Toya mit einer weiteren Hochzeit wartet.

Was wisst ihr über La Toyas Bruder, Michael Jackson (✝50)? Macht dieses Quiz:

La Toya JacksonWENN
La Toya Jackson
La Toya JacksonFayesVision/WENN.com
La Toya Jackson
AdMedia/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de