Was ist los bei The Wanted? Neben der enttäuschenden Nachricht, dass die Boyband alle Konzerte in Europa ohne konkret genannte Gründe abgesagt hat, kommt nun der nächste Schock für Fans: Max George (25) legt eine Pause ein!

Die Jungs ließen am Sonntag via Twitter verlauten, dass das Bandmitglied den folgenden Konzerten fern bleibt. "Max fuhr nach Hause, um sich um ein paar familiäre Angelegenheiten zu kümmern. Er wird für den Rest des Trips nicht bei uns sein", schrieben sie.

Oha! Was hat das wohl zu bedeuten? Welche Familienprobleme genau bestehen, erfuhren die Fans leider nicht. Diese sprachen Max aber ihre Anteilnahme zu. The Wanted zeigt sich erkenntlich dafür. "Vielen Dank für all eure liebevollen und unterstützenden Tweets und Nachrichten für Max. Wir wissen, dass er es wirklich schätzt", twitterten die vier anderen Jungs.

Konzertabsagen und ein temporärer Ausstieg eines Mitglieds: Ist The Wanted am Ende? Es wäre nicht das erste Mal, dass eine Band so auseinander geht. Bei der Beantwortung unserer Quiz-Fragen könnt ihr euch an die Zeit zurückerinnern, zu der noch alles gut war.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de