Im Jahr 2012 versuchte Tom Cruise (51) als ehemaliger Militärpolizist im amerikanischen Thriller "Jack Reacher" den ehemaligen US-Army-Scharfschützen James Barr vor der Todesstrafe zu bewahren. Jetzt soll es einen weiteren Teil mit dem scientologisch-veranlagten Schauspieler geben.

Wie The Hollywood Reporter berichtet, soll der nächste Teil mit "Jack Reacher" den Roman "Never Go Back" als Grundlage haben, welcher schon das 18. Buch aus dieser Reihe ist und erst im September diesen Jahres veröffentlicht wurde. Darin kehrt der ehemalige Polizist zu seiner ehemaligen Militär-Basis zurück und will sich dort mit einer Frau zum Essen treffen, die jetzt Offizier ist, doch diese wird in der Zwischenzeit verhaftet und Reacher wird verdächtigt, etwas mit der Sache zu tun zu haben. Offenbar hat die Story den Tom Cruise, der den Film unter anderem auch produzierte, so überzeugt, dass er direkt noch einen Film daraus machen möchte.

Vorher muss das Gespann McQuarrie/Cruise aber noch ein anderes Projekt abschließen, denn sie produzieren gerade gemeinsam den fünften Teil der Mission: Impossible-Sage, der im Dezember 2015 in die Kinos kommt. Danach kann es dann an den nächsten "Jack Reacher" gehen.

Was wisst ihr alles über den Schauspieler? Testet euer Wissen im Quiz!

Tom CruiseFayesVision/WENN.com
Tom Cruise
Tom CruiseSIPA/WENN.com
Tom Cruise
Christopher McQuarrieWENN
Christopher McQuarrie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de