Bei Unter uns mimt sie seit 2010 das Model Britta Schönfeld. Privat ist Schauspielerin Tabea Heynig (43) jedoch um einiges relaxter eingestellt, was die Themen Beauty und Mode betrifft - zumindest in ihren Drehferien.

Lars Steinhöfel und Tabea HeynigRTL
Lars Steinhöfel und Tabea Heynig

Im Gespräch mit ihrem Soap-Kollegen Lars Steinhöfel (27) plauderte die Aktrice nun nämlich aus, was ihr liebstes Urlaubsziel ist - und das hat so gar nichts mit Mode, Schickeria und Fashion-Zirkus zu tun: Tabea fliegt mit Vorliebe in ein Hippie-Camp nach Brasilien. "Ohne Strom, ohne Kühlschrank. Da habe ich dann auch immer gerne für die Kommune gespült, das ist dort so meine Arbeit. Da kannst du runterkommen."

Alexander Sholti und Tabea HeynigRTL
Alexander Sholti und Tabea Heynig

Doch nicht nur die profane Küchenarbeit hilft Tabea, von ihrem stressigen Alltag abzuschalten: "Da merkt man, dass man eigentlich nichts braucht. Da geht die Sonne auf, du machst das Zelt auf, und da werde ich zum Morgenmenschen. Man realisiert einfach, dass man diese ganzen Cremes und Produkte nicht braucht. Man wäscht sich mit Kokosseife, man hat nur eine kalte Dusche, ist draußen, sieht die Berge. Der Blick entschädigt einen dafür. Und kaltes Wasser ist auch gut für Cellulite", erklärte die Schauspielerin laut RTL.de.

Alexander Sholti und Tabea HeynigRTL
Alexander Sholti und Tabea Heynig

Ihr seid echte "Unter uns"-Experten? Dann dürfte dieses Quiz euch nicht schwerfallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de