Nicht nur Justin Bieber (19) hat gerade nach seiner Verhaftung wohl nicht unbedingt die schönste Zeit seines Lebens, sondern auch Selena Gomez (21) muss sich zurzeit mit eher unangenehmen Themen befassen. Natürlich ist sie nach Justins Eskapaden jetzt ebenfalls ein Paparazzi-Opfer, doch nun kam auch noch eine unschöne Angelegenheit dazu, die mal gar nichts mit ihrem skandalösen Ex zu tun hatte. Jetzt wurde nämlich vor ihrem Haus ein Eindringling verhaftet.

Wie TMZ berichtet, ging am Samstag bei der Notrufzentrale ein Anruf eines Mitglieds von Sels Familie ein, das einen Mann dabei beobachtet hatte, wie er sich auf Selenas Grundstück begab und um das Gebäude herumschlich. Die herbeigerufene Polizei fand einen 19-jährigen Mann vor, der sich tatsächlich dem Anwesen der Sängerin unbefugt genähert hatte. Der junge Mann erklärte den Polizisten bei seiner Festnahme offensichtlich, dass er gekommen sei, um sein Idol Selena persönlich zu treffen. Ob die 21-Jährige allerdings selbst überhaupt zu Hause war, ist nicht bekannt.

Wie es Selena Gomez nach Justin Biebers Festnahme vor einigen Tagen jetzt so geht, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Selena Gomez und The Weeknd bei der "Rei Kawakubo/Comme des Garcons: Art Of The In-Between"-Gala
Nicholas Hunt/Getty Images for Huffington Post
Selena Gomez und The Weeknd bei der "Rei Kawakubo/Comme des Garcons: Art Of The In-Between"-Gala
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de