Vom Nobody zum national bekannten Kult-Charakter - was Julian Stoeckel (26) mit seiner Teilnahme am Dschungelcamp erreichen wollte, scheint jetzt einem Mann zu gelingen, der vom australischen Urwald bisher wohl nur träumen konnte. Engelbert ist sein Name, fragwürdiger Hausbursche im Hotel Marolt seine Berufung und seit Larissa Marolt (21) ganz offen über die etwas obskuren Vorgehensweisen des elterlichen Hotels plauderte, hat sich um ihren Engelbert ein regelrechter Hype entwickelt.

[Folge nicht gefunden]

Die Kritiken über das Hotel Marolt, das die Eltern von Dschungelcamp-Kandidatin Larissa in Österreich führen, laden nicht unbedingt dazu ein, in einem der angebotenen Zimmer zu verweilen. Doch mehr noch als der Komfort der Herberge sorgt einer ihrer Angestellten jetzt für Furore: Der von Larissa in ihren Erzählungen so unterhaltsam dargestellte Hausbursche Engelbert erfreut sich dank den Hotel-Storys, die das Model im Camp zum Besten gibt, bereits solcher Bekanntheit, dass eine Gruppe auf Facebook sogar für seinen Einzug ins Dschungelcamp 2015 plädiert. Frei nach dem Motto: was ein Julian Stoeckel kann - nämlich sich ohne jegliche nationale Bekanntheit nach Australien zu schmuggeln - kann erst recht Engelbert! Fans hat der Hotel-Angestellte schon einige gesammelt, nach knapp einem Tag freut sich die Seite "Hausbursche Engelbert, ins Dschungel Camp 2015" schon über mehr als 1.200 Anhänger. Ob der Neu-Prominente schon etwas von seinem Glück weiß? Laut Larissa weilt Engelbert momentan im Urlaub.

Was es sonst Neues im Dschungelcamp gibt, erfahrt ihr in der folgenden "Coffee Break"-Ausgabe:

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Larissa MaroltRTL/Stefan Menne
Larissa Marolt
Larissa MaroltRTL/Stefan Menne
Larissa Marolt
Larissa MaroltRTL/Stefan Menne
Larissa Marolt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de