Na gibt's denn das? Marco Angelini (29), der nette Arzt und Dschungelcamper, dem die Frauen und Mitbewohner vertrauen, taut plötzlich auf. Ausgerechnet nach seiner erfolgreichen Dschungelprüfung.

Was wisst ihr alles über das Dschungelcamp? In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen testen:

Sonst stets im Hintergrund und darauf bedacht, möglichst wenig von sich preis zu geben, wird aus dem ruhigen Gesellen plötzlich der Mecker-Marco. Erst behauptet er, Mitstreiterin Larissa Marolt (21) simuliert ihre Verletzungen, um bei den Zuschauern weiterhin im Gespräch zu bleiben, jetzt geht es in die nächste Marco-Lästerrunde. Sein "Opfer": Winfried Glatzeder (68).

Dann war Marcos Dschungelprüfung also tatsächlich der Startschuss, um aufzutauen. Immerhin ist mit Tanja Schumann (51) jetzt nur noch eine Person im Dschungelcamp, die eigentlich gar nicht wirklich da ist. Aber das kann sich bei einer potenziellen nächsten Prüfung ja ganz schnell ändern.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Dieser zeigte sich am Tag 10 ja nicht gerade in emotionaler Lagerfeuerstimmung, als die Briefe der Angehörigen vorgelesen wurden. "Der zerstört ganze Momente, die für andere wichtig waren", tuschelt Marco mit einigen seiner Camp-Kollegen. "Ich hab ihn total gern, aber das war jetzt ein bisschen zu viel. Dass sich der Älteste wie der Jüngste benimmt ist komisch."

Marco AngeliniRTL/Stefan Menne
Marco Angelini
Marco AngeliniRTL/Stefan Menne
Marco Angelini
Corinna Drews und Tanja SchumannRTL
Corinna Drews und Tanja Schumann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de