Eigentlich sollte 2014 doch ihr Jahr werden: Nachdem Jenny Elvers (41) endlich ihre Alkoholabhängigkeit besiegt hatte und als Siegerin von Promi Big Brother gefeiert wurde, wollte sie mit neuem Partner endlich in ein besseres Leben starten. Zu Weihnachten dann die große Überraschung, als bekannt wurde, dass Jenny tatsächlich noch einmal schwanger ist. Überglücklich erwarteten sie und Steffen von der Beeck ihr erstes gemeinsames Kind. Doch jetzt die Schock-Nachricht: In der 12. Schwangerschaftswoche hat Jenny ihr Baby verloren.

Dies bestätigte ihr Lebensgefährte Steffen gegenüber dem Express: "Ja, das stimmt. Wir sind sehr traurig, aber haben die Risiken gekannt. Jenny hat immerhin einen heftigen Entzug hinter sich." Zu den Ursachen der Fehlgeburt ist bisher noch nichts bekannt, vorstellbar wäre es aber, dass Jennys Vergangenheit dabei eine Rolle spielt. Bleibt zu hoffen, dass Steffen Jenny nun genug Kraft gibt, auch nach diesem Schock stark zu bleiben.

Wir sprechen dem Paar unser tiefes Beileid aus und wünschen den beiden viel Kraft, um diesen schmerzlichen Verlust zu bewältigen.

Jenny Elvers in Berlin 2018
Getty Images
Jenny Elvers in Berlin 2018
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Matthias Nareyek/Getty Images for Riani
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Getty Images
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de