Ein heftiger Cliffhanger bei GZSZ vor dem Wochenende: Jasmin (Janina Uhse, 24) wird auf der Straße von zwei Kerlen aufgelauert, die sie [Artikel nicht gefunden] und ihr gewaltsam näher kommen wollen.

Einen der Beiden spielt Pascal Spalter (23). Pascal gehörte ein Jahr lang zum Cast von Berlin - Tag & Nacht und wurde dort als Nils bekannt. Im Moment steht er regelmäßig, vor allem in Berlin, als Wrestler im Ring und spielt in kleinen Film- und TV-Produktionen mit. Der 23-Jährige Berliner hat große Ambitionen, der Dreh für GZSZ war sein erster Auftritt in einer Vorabend-Serie, die sich nicht um Scripted-Reality dreht.

"Es hat sich super angefühlt", erzählt Pascal im Interview mit Promiflash. "Das schöne am GZSZ-Set ist, dass alles so nah beieinander ist. Kostüm, Maske, Set... alles liegt nur ein-zwei Minuten auseinander. Wenn man sonst kreuz und quer in Berlin gedreht hat, ist das eine tolle Abwechslung." Als Wrestler trägt er natürlich Größe XXL, was die GZSZ-Garderobe ganz schön forderte: "Es war es nicht so einfach. Durch meine großen Kleider-Größen hatten sie nicht so viel für mich parat, aber ich hatte zum Glück eine passende Jacke mit, die wir nehmen konnten. Dann ging es direkt ans Set. Dort war es sehr entspannt, alle waren total easy. Die Produktion ist allerdings sehr schnell, man hat wenig Zeit für die Szenen. Aber ich habe mich schnell zurechtgefunden und es hat alles toll geklappt."

Die Auflösung der nervenaufreibenden Szene wird es am Montagabend bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" geben.


Wie gut kennt ihr GZSZ? Beweist euch hier im Quiz:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de