Nur drei Monate nach ihrem ersten Date verlobten sich Kaley Cuoco (28) und Ryan Sweeting (26). Keine drei Monate später waren die beiden verheiratet. Nun verriet der Big Bang Theory-Star, wie schnell Amor seine Pfeile tatsächlich hinterließ und warum sie und Ryan so schnell heirateten.

Alle bösen Gerüchte um eine erste Ehe-Krise erstickte Kaley im Keim: Sie und Ryan werden demnächst ein neues Haus beziehen.

"Wir haben uns bei einem Blind-Date kennengelernt", berichtete Kaley David Letterman (66) in seiner gleichnamigen Late Show With David Letterman. Ryan sei für das Date nach Los Angeles gekommen und sei nie wieder gegangen, so die Schauspielerin weiter. "Das Abendessen war großartig und am nächsten Tag zog er ein. Ich weiß, dass das nuttig klingt, aber das war es nicht."

Für beide habe es sich einfach richtig angefühlt, von Anfang an waren große Gefühle im Spiel. Hals über Kopf verliebten sie sich und heirateten wenig später: "Wir haben eh eine Party an Silvester gefeiert, deswegen dachte ich mir: 'Lass uns eine Trau-Zeremonie während der Party feiern und keinem davon erzählen.'" Zumindest der letzte Teil jenes Planes ging nicht auf, denn Kaley konnte die frohe Botschaft einfach nicht für sich behalten und verkündete ihre Absicht bereits im Voraus.


Wie gut kennt ihr die den "Big Bang Theory"-Star? Hier könnt ihr euer Wissen zu Kaley testen:

Mayim Bialik, Jim Parsons, Kaley Cuoco, und Johnny Galecki beim PaleyfestMatt Winkelmeyer/Getty Images
Mayim Bialik, Jim Parsons, Kaley Cuoco, und Johnny Galecki beim Paleyfest
Kaley Cuoco und Ryan SweetingInstagram/ Norman Cook
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting
Kaley Cuoco und Ryan Sweetingnormancook/Instagram
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de