Hollywood-Urgestein Mickey Rourke (61) hat die Coolness offenbar für sich gepachtet, denn bei öffentlichen Auftritten zeigt sich der Schauspieler stets betont lässig. Selbst beim Zusammentreffen mit seinen zahlreichen Fans verzog der Action-Star kürzlich keine Miene - doch lag das etwa an mangelnder Freude oder doch an den zahlreichen Beauty-Eingriffen im Gesicht?

Denn von dem einstigen Sex-Symbol ist heutzutage nicht mehr viel übrig geblieben, von seiner coolen Art allerdings schon. Doch der harte Ausdruck im Gesicht bedeutet noch lange nicht, dass er sich nicht um seine Anhänger bemüht, denn Mickey nahm sich nun jede Menge Zeit für die wartende Masse. Ganz entspannt schrieb er fleißig Autogramme, plauderte mit den Fans und posierte für Fotos. Nach ausgiebigem Bad in der Menge konnte Mickey sich dann doch noch so etwas wie ein Lächeln abringen.

Dank der chirurgischen Schnibbelei war das Grinsen zwar nur im Ansatz zu erkennen, aber hier zählt ohnehin die Geste. Den sympathischen Auftritt vom Hollywood-Oldie könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de