Passend zum Frühlingsanfang werden hoffentlich auch wieder Frühlingsgefühle geweckt. Der perfekte Zeitpunkt für Vera Int-Veen (46), um bei Schwiegertochter gesucht neue Liebessuchende zusammenzuführen – und alten Liebenden eine zweite Chance zu geben? Nach der geplatzten Verlobung von Beate und Sascha im März 2012 konnte der Berliner die Hundeliebhaberin einfach nicht vergessen und lud sie zu einer Aussprache zu sich in die Hauptstadt ein.

Mit einem Blumenstrauß wartete Sascha sehnsüchtig auf Beate am Flughafen und begrüßte sie herzlich, aber schüchtern mit einer Umarmung: "Ich freue mich, dass du da bist." Das erste Treffen schien auch Beates Gefühle wieder neu entflammt zu haben. Lächelnd gab sie zu: "Ich habe ein Kribbeln und Schmetterlinge im Bauch!"

Die ehemaligen Verlobten genossen anschließend ihren Tag mit Sightseeing in Berlin, bevor Beate am nächsten Morgen wieder ihre Heimfahrt antrat. Eine Neuauflage ihrer Liebe wird es dennoch nicht geben: Beate teilte Vera per Brief mit, dass eine Fernbeziehung für sie einfach nicht infrage käme und sie somit weiter auf der Suche nach der großen Liebe sei. Vielleicht ist ja bei den neuen Kandidaten von "Schwiegertochter gesucht" ein passender Mann dabei.

Wie gut kennt ihr euch mit "Schwiegertochter gesucht" aus? Testet hier euer Wissen:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de