Vor wenigen Tagen wurde der Obduktionsbericht von L'Wren Scott (✝49) veröffentlicht. Darin wurde die bereits viel vermutete Todesursache bestätigt: ein Selbstmord. Für die Beerdigung wird die Modedesignerin nun ihre letzte Reise nach Los Angeles antreten.

L'Wrens Leichnam befinde sich derzeit noch in einem Bestattungsunternehmen in Manhattans Upper East Side. Das Begräbnis werde jedoch in L.A. stattfinden, wohin die Tote noch an diesem Wochenende geflogen werde, wie ein Sprecher Mick Jaggers (70) US Weekly mitteilte. Der langjährige Lebensgefährte L'Wrens werde sich auch um die Vorbereitungen der Beerdigung kümmern. Dafür unterbrach er seine Tournee mit den Rolling Stones und reiste bereits zurück nach Los Angeles.

Da L'Wren eine Reihe an berühmten Bewunderern wie Madonna (55) oder Nicole Kidman (46) hatte, werden hochkarätige Gäste zur Beerdigung erwartet, um ihrer Modeikone die letzte Ehre zu erweisen.

Eine Assistentin fand die 49-Jährige am vergangenen Montagmorgen tot in ihrem New Yorker Appartement, wo sie sich mit einem Schal erhängte.

L'Wren ScottMichael Carpenter/WENN.com
L'Wren Scott
Mick Jagger und L'Wren ScottDaniel Deme/WENN.com
Mick Jagger und L'Wren Scott
L'Wren ScottWENN
L'Wren Scott


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de