Zugegeben, dass Jürgen Milski (50) nicht der größte Fan von Michael Wendler (41) ist, ist durchaus nicht das bestgehütete Geheimnis, im Gegenteil, die beiden Schlagerstars können sich nicht besonders gut leiden. Eine neue Spitze im Streit wurde jetzt wieder von Jürgen abgefeuert.

Dafür hat er sich die Unterstützung von Melanie Müller (25) geholt und mit ihr den Song "Du bist es vielleicht" aufgenommen, mit dem sie auf jeder Party vertreten sein wollen. Doch Moment mal, dieses "du bist es vielleicht" erinnert doch stark an die gute, alte Zeit im Dschungelcamp! Ist der Hit also eigentlich ein kleiner Gift-Pfeil gegen den Wendler? Eigentlich wollte dieser mit allen seinen ehemaligen Mitabenteurern ein gemeinsames Lied aufnehmen, doch daraus wurde nichts, weil Königin Melli darauf keine Lust hatte.

Doch alles halb so wild, gegenüber Promiflash klärte Jürgen auf: "Wir haben dabei nicht an den Wendler oder sonst irgendwas gedacht. Es geht darum, dass die Leute heutzutage einfach so viel Auswahl haben, sich nicht mehr festlegen und immer nur sagen 'Du bist es vielleicht'!" Also doch kein Wendler-Diss? Es wäre zumindest nicht das erste Mal, dass Jürgen Milski eine Lied-Idee von Michael Wendler übernommen hat.

Was wisst ihr alles über den Wendler? Testet euer Wissen hier im Quiz!

Michael WendlerPromiflash
Michael Wendler
Melanie MüllerWENN
Melanie Müller
Jürgen MilskiPromiflash
Jürgen Milski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de