Das neue Cover der US-Vogue mit Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) ist zurzeit in aller Munde. Die Meinungen dazu sind, wie erwartet, absolut gegensätzlich. Fakt ist: Entweder man liebt das Paar oder man hasst es.

Auch Parodien des Covers lassen natürlich nicht lange auf sich warten. Da sind auch Kims kleine Schwestern Kylie (16) und Kendall Jenner (18) direkt mit von der Partie. Bei Twitter schreibt Kylie ganz lässig: "Sorry Kim!" Und postet dazu Kimyes Vogue-Cover. Bloß sind darauf nicht die beiden Verlobten abgebildet. Der Rapper hat sich in Kylie verwandelt und Kim sieht auf dem "neuen" Cover aus wie ihre Schwester Kendall Jenner. Das Photoshop-Talent der Kendall-Schwestern lässt zwar ganz schön zu wünschen übrig, eine witzige Idee ist das kleine Späßchen aber trotzdem. Die beiden Schönheiten haben wirklich Humor. Natürlich macht nicht nur diese eine Parodie ihre Runden in World Wide Web. Auch die beiden Schauspieler James Franco (35) und Seth Rogen (31) haben das Cover beispielsweise parodiert.

Natürlich gibt es auch weniger lustige Reaktionen. Sarah Michelle Gellar (36) kündigte zum Beispiel sofort via Twitter an, ihr Abo der Mode-Zeitschrift zu kündigen. Neider gibt es eben immer.

Testet doch hier, was ihr über die Kanyes Braut so wisst:

Kim Kardashian und Kanye WestVOGUE/Annie Leibovitz
Kim Kardashian und Kanye West
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner GeburtstagspartyGetty Images
John Legend mit Chrissy Teigen, Kim Kardashian und Kanye West bei seiner Geburtstagsparty
James Franco und Seth RogenInstagram/jamesfrancotv
James Franco und Seth Rogen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de