Sie hat sich die Augäpfel tätowieren lassen, er hätte zu viel Angst davor: Vampire Woman und Zombie Boy (28) sind beide über und über tätowiert und leben diesen Style bis ins Extrem aus. Aber die Zwei sind nicht nur optisch Hingucker, sondern sie sind echte Künstlerseelen, die sich musikalsich austoben. Deswegen wünscht sich Zombie Boy, mit der Mexikanerin gemeinsam einen Song aufzunehmen.

Promiflash traf den Kanadier und sprach mit ihm über seine Zukunftspläne. Da er bereits auf dem Sampler "Wildstyle" zu hören ist, und sich diesen sinnigen Titel auch gleich auf dem Hintern hat verewigen lassen, möchte er weiter Musik machen. Mit Maria, so Vampire Woman bürgerlich, hätte er über Pläne solcher Art bereits geredet: "Wir haben sehr viele Ideen. Ich habe mit meiner Freundin Maria, der mexikanischen Vampirfrau, gesprochen, und sie will einen Song mit mir machen. Das werden wir wohl auch machen, wenn wir weiter Kontakt halten und uns bemühen, sollte das tatsächlich klappen."

Na, wenn das kein illustres Duett werden könnte! Was die beiden sonst zu berichten hatten, erfahrt ihr hier in der folgenden "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
Rick Genest auf dem Laufsteg in Paris 2011
FRANCOIS GUILLOT / Getty Images
Rick Genest auf dem Laufsteg in Paris 2011
Zombie Boy während der "21 and Over" Premiere 2013
Kevin Winter / Getty Images
Zombie Boy während der "21 and Over" Premiere 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de