Noch vor wenigen Tagen gab es Besorgniserregendes von Debbie Rowe (55) zu berichten: Die Ex-Frau von Michael Jackson (✝50) stand im Verdacht, Krebs zu haben. Nun aber gab es Entwarnung und dazu gleich eine weitere freudige Nachricht. Denn Debbie Rowe hat sich verlobt...

Als ihr Langzeitpartner Marc Schaffel ihr vor drei Wochen einen Heiratsantrag machte, lehnte sie diesen nach Angaben von TMZ noch ab. Zu sehr fürchtete sie da nämlich noch eine Krebsdiagnose, die allen Hochzeitsplänen einen großen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. Als nun aber bekannt wurde, dass sie nicht an Krebs, sondern an Sarkoidose - einer Erkrankung des Bindegewebes - leide, nahm sie den Antrag doch noch an.

Mit ihrem berühmten Ex-Ehemann Michael Jackson hatte Debbie zwei gemeinsame Kinder. Gerade weil Marc auch so gut mit Prince (17) und Paris Jackson (16) auskomme, fiel ihr die Entscheidung nach der ärztlichen Entwarnung nun leicht: "Er liebt mich, kennt meine Kinder, liebt sie - und wir werden sehen, wo das hinführt."

Debbie Rowe und Paris Jackson im Jahr 2013Instagram/Paris Jackson
Debbie Rowe und Paris Jackson im Jahr 2013
Debbie Rowe, Ex-Frau von Michael JacksonAFP / Getty Images
Debbie Rowe, Ex-Frau von Michael Jackson
Paris JacksonFacebook/Debbie Rowe
Paris Jackson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de