Ihre frühe Karriere begannen die Zwillinge Mary-Kate Olsen (27) und Ashley Olsen (27) in der 90er-Jahre Sitcom Full House. Mit gerade einmal neun Monaten standen sie bereits vor der Kamera und spielten abwechselnd die Rolle der kleinen Michelle Tanner. Da die Mädchen damals noch Windeln trugen, mussten diese selbstverständlich auch gewechselt werden. Eine Aufgabe, die ihr Serienvater Bob Saget (57) gerne hinter den Kulissen übernahm.

"Ich habe sie gewickelt. Sie waren neun Monate alt und haben in der Serie mitgespielt. Zu dieser Zeit hatte ich zu Hause selbst ein Baby und hatte es raus, wie man die Windeln schnell wechseln konnte. Natürlich hatte ich die Erlaubnis dazu", wie Bob in Interview mit PopEater verriet.

Mary-Kate und Ashley scheint die Fürsorge am Set in jungen Kindertagen zugute gekommen zu sein. Die Zwei haben sich inzwischen in der Modewelt etabliert und schicken ihre Models über die Laufstege dieser Welt.

Wie gut kennt ihr euch mit Full House aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Ashley und Mary-Kate Olsen auf einer Kostümgala in New York
Getty Images
Ashley und Mary-Kate Olsen auf einer Kostümgala in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de