Wenn einer eine Kämpfernatur ist, dann der erfolgreiche Ringer Alexander Leipold (44): Trotz eines Schlaganfalls im Juli 2003 erholte sich der mehrfache deutsche Meister schnell wieder, ringte sich im wahrsten Sinne des Wortes zurück ins Leben - und macht nun bei der siebten Staffel von Let's Dance mit Tanzpartnerin Oana Nechiti (26) mit. Im Interview mit Promiflash machten die beiden klar, dass sie wirklich Lust darauf haben, den Zuschauern eine tolle Show zu liefern, das Bestmögliche auf dem Parkett zu zeigen - und für etwaiges Pärchen-Gemauschel bei ihnen definitiv kein Platz ist.

Denn dass den Teilnehmern von "Let's Dance" gerne einmal nachgesagt wird, zwischen ihnen und ihren jeweiligen Tanzpartnern sei etwas am Laufen, davor ist spätestens, seit Rebecca Mir (22) und Massimo Sinató (33) zueinander gefunden haben, keiner mehr sicher. Im Gespräch stellte Oana aber klar, dass man sich beim Tanzen logischerweise sehr nahe kommen müsse, denn schließlich sei der Sport eine körperbetonte Sache. Dennoch seien Alex und sie - beide in glücklichen Beziehungen - absolut professionell: "Wir genießen die Zeit miteinander. Aber wir sind zwei Sportler, die voneinander zu lernen haben, und wir wollen gemeinsam was Schönes draus machen. Und da gibt es keinen Platz für etwas Anderes." Ihr Partner sei zudem gerne zur Stelle, um Alex ebenfalls mit Tipps zu unterstützen. Ein eingespieltes Trio, könnte man sagen. Nichtsdestotrotz meinte Oana: "Alexander ist ein toller Mann, und ich glaube, jeder Mensch, ob Mann oder Frau, würde mit ihm sehr gerne Zeit verbringen."

Gegenseitige Sympathie ist also auf jeden Fall da, das Training macht Spaß. Doch genauso wie seine Trainerin ist auch Alexander selbst zu einhundert Prozent fokussiert: "Das Wichtigste ist, bei jeder Show das Beste abzuliefern, und immer das Gefühl zu haben, das Optimale rausgeholt zu haben aus dem Training. Alles andere liegt nicht in unserer Hand." Die gesamten Erfahrungen, die er bei "Let's Dance" bisher machen durfte, seien für ihn ohnehin das größte Geschenk, und er sei froh, sich zur Teilnahme entschlossen zu haben: "Man kann ja auch immer sagen ‘Nein, ich mag nichts Neues probieren’, aber nach den Schlaganfällen war es eigentlich immer so, dass ich sehr offen für alles Neue war. Und Chancen, die sich im Leben bieten, dass man die einfach nutzt und auslebt." Und mit der bewährten Ringer-Mentalität, von einem Auftritt zum nächsten zu denken, werden die beiden das Publikum und die Jury sicherlich noch mit dem ein oder anderen flotten Tanz begeistern!

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Alexander Leipold und Oana NechitiUta Konopka/WENN.com
Alexander Leipold und Oana Nechiti
Alexander Leipold und Oana NechitiUta Konopka/WENN.com
Alexander Leipold und Oana Nechiti
Alexander Leipold und Oana NechitiRTL / Stefan Gregorowius
Alexander Leipold und Oana Nechiti


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de