Es gehen ja viele Hollywood-Ehen im Laufe der Jahre zu Bruch, von dieser hier hatte man allerdings nicht erwartet, dass sie nach immerhin 11 Jahren noch geschieden würde: Ende September des vergangenen Jahres wurde bekannt, dass Richard Gere (64) sich von seiner Frau Carey Lowell (53) trennen würde. Zu unterschiedlich wurden die Lebensentwürfe der beiden, das Paar hatte sich schlichtweg auseinandergelebt und war sich fremd geworden. An sich zwar eine traurige Geschichte, doch Richard scheint deswegen nicht in Wehmut zu versinken, ganz im Gegenteil: Inmitten seiner Scheidung soll er nämlich bereits ein neues Date gefunden haben, und zwar Padma Lakshmi, eine Fernsehmoderatorin und Model.

Ein Insider will dies zumindest mitbekommen haben und hat diese Neuigkeiten auch gleich gegenüber der New York Post ausgeplaudert. "Sie haben ganz still und heimlich ein wenig Zeit miteinander verbracht", so die Quelle. "Es ist alles noch sehr neu und passierte, als er in New York wegen Dreharbeiten war." Seine angebliche neue Flamme lebt mit ihrer dreijährigen Tochter in der Metropole am Hudson. Sie war zuvor bereits mit dem Schriftsteller Salman Rushdie verheiratet, die Ehe scheiterte allerdings nach drei gemeinsamen Jahren und wurde 2007 geschieden. Der Vater ihrer Tochter ist der Unternehmer Adam Dell, der jüngere Bruder des "Dell"-Gründers Michael Dell. Bisher wollten sich weder Richard noch Padma selbst zu dem Getuschel um ihre vermeintliche Beziehung äußern.

Was ihr über den "Pretty Woman"-Verführer wisst, könnt ihr hier im Quiz überprüfen:

Alejandra Silva und Richard Gere auf der Berlinale 2017
Pascal Le Segretain/Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere auf der Berlinale 2017
Alejandra Silva und Richard Gere auf der "Norman"-Premiere in Madrid 2017
Carlos Alvarez/Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere auf der "Norman"-Premiere in Madrid 2017
Alejandra Silva und Richard Gere auf dem Filmfestival San Sebastián 2016
Carlos Alvarez/Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere auf dem Filmfestival San Sebastián 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de