Nach ihrer Trennung von Rocco Stark (27) will es bei Kim Debkowski (21) in Sachen Liebe irgendwie nicht so richtig klappen. Zwar werden ihr immer wieder neue Affären angedichtet - man erinnere sich an die Schlagzeilen um Gökay oder das angebliche Techtelmechtel mit ihrem guten Freund Kay One (29). Doch von einer wirklich ernsthaften Beziehung kann in den letzten Monaten keine Rede sein. Und das macht die hübsche Sängerin wirklich traurig, wie sie im Interview mit Promiflash verriet.

Den Traum von der großen Liebe und einer großen Familie hat sie noch nicht aufgegeben - verständlich, wo sie doch gerade einmal 21 Jahre alt und bereits Mutter einer süßen Tochter ist: "Ich hätte sehr gerne einen Freund, ich würde mich gerne verlieben. Ich möchte ja irgendwann mal auch einen Mann finden und heiraten." Doch auf der Suche nach Mr. Right steht ihr etwas im Weg: "Es ist schon schwer als Person des öffentlichen Lebens irgendwie einen Partner zu finden. Weil man weiß nicht, ist der jetzt mit mir zusammen, weil er ein bisschen im Ruhm baden will, oder liebt er mich wirklich?" Jaja, alle sind scharf auf den Ruhm! Aber DER Eine kommt bestimmt, und zwar dann, wenn Kim es am wenigsten erwartet.

Das Interview mit Kim seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Kim Debkowski und Echo 2014Patrick Hoffmann/WENN.com
Kim Debkowski und Echo 2014
Kim DebkowskiWENN
Kim Debkowski
Kay OnePatrick Hoffmann/WENN.com
Kay One


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de