An diesen Kurven kann man sich wirklich nicht satt sehen: Coco Austin (35), Ehefrau von Rapper Ice-T (56) und sehr gerne knapp bekleidet unterwegs, macht ihrem Image derzeit wieder alle Ehre.

Denn: Sie ist auf dem Tribeca Film Festival zu Gast und mischt die Veranstaltung ganz schön auf. Mit wenig Stoff am Leib und in sexy Pose, präsentiert sich der Kurvenstar auf einem aktuellen Foto. Auf Twitter stellt Coco den Schnappschuss online und erscheint auf diesem wie eine Prinzessin aus Tausendundeine Nacht - nur eben ohne ein schickes Kleid, dafür aber mit viel Goldschmuck und im Stringtanga. Schlecht sieht Coco natürlich wie immer nicht aus, denn ihre drallen Formen sind ein echter Hingucker und ihr lasziver Blick spricht sicherlich nicht nur ihren Ehemann an.

Die Teilnehmer des Indie-Filmfestes hatten bestimmt auch große Freude an Cocos perfektem Körper und ihre Fans sowieso. Coco in verführerischer Haltung ist definitiv der absolute Hingucker!

Coco Austin und ihre Tochter Chanel Marrow bei einem Event in New York
Getty Images
Coco Austin und ihre Tochter Chanel Marrow bei einem Event in New York
Coco Austin und ihre Tochter Chanel Nicole, Januar 2018
Getty Images
Coco Austin und ihre Tochter Chanel Nicole, Januar 2018
Coco Austin mit ihrer Tochter Chanel Nicole
Getty Images
Coco Austin mit ihrer Tochter Chanel Nicole


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de