Rita Ora (23) präsentiert immer wieder gerne mit ihrem Styling und testet nicht nur aktuelle Trend-Looks, sondern wagt sich auch an ganz ausgefallene Kreationen, die nicht jeden Geschmack treffen dürften. Nun hat sie Sängerin wieder einmal eine Verwandlung hingelegt, die für Erstaunen sorgen dürfte. Sie präsentierte sich mit Cornrows, bauchfreiem Top und Sporthose!

Der Schnappschuss, den Rita in ihrem Instagram-Profil teilte, versetzte die Betrachter auch direkt in eine Art Zeitreise, denn mit dem ausgefallenen Look liegt die Musikerin nun wirklich nicht im Trend der Zeit. Haare und Outfit sorgten sogar dafür, dass Rita wie eine Mischung aus Christina Aguilera (33) und Gwen Stefani (44) in den frühen 2000ern wirkte. Schließlich setzten diese Ladys bereits vor mehr als zehn Jahren auf rote Lippen, geflochtene Mähne und sportliche Looks, die die muskulöse Körpermitte betonten. Ob Rita in dem witzigen Umstyling etwa ihren neuen Stil entdeckt hat oder nur wieder ein wenig experimentieren wollte?

Im Voting könnt ihr abstimmen, wie gut Rita Ora die Verwandlung zum 2000er-Girl gelungen ist!

Gavin Rossdale und Gwen Stefani im Oktober 2013
Getty Images
Gavin Rossdale und Gwen Stefani im Oktober 2013
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013
Taylor Swift während der Jingle Ball Show 2017
Theo Wargo/Getty Images for iHeartMedia
Taylor Swift während der Jingle Ball Show 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de