Seit der Geburt von Töchterchen Sole scheint Michelle Hunziker (37) rundum entspannt zu sein und sich wirklich von nichts mehr aus der Ruhe bringen zu lassen - am allerwenigsten von Paparazzi. Seit sich die Moderatorin dazu entschloss, ihren Nachwuchs nicht mehr zu verstecken, hat die stolze Mama nichts mehr dagegen, dass alle Welt ihren süßen Fratz sieht. So auch jetzt in Varigotti in Norditalien, als sie einen gemütlichen Mutter-Tochter-Tag genoss und dafür sorgte, dass bei Sole nur ja keine Langeweile aufkam.

Michelle hatte sich für den Tag ein regelrechtes Programm zurecht gelegt: Erst fleißig shoppen und anschließend noch gemütlich am Strand relaxen. Und dabei fuhr die 37-Jährige wirklich alle Geschütze auf, um ihren kleinen Sonnenschein zu bespaßen. Nachdem Sole geduldig im Kinderwagen gewartet hatte, bis ihre Mama genug eingekauft hatte, konnte sie sich über die volle Aufmerksamkeit von Michelle freuen. Diese beugte sich nämlich fröhlich über ihre Tochter, machte kleine Scherze und lustige Fotos, um sie zum Lachen zu bringen. Auch die nebenher noch durchgeführten Dehnübungen werden Sole sicher gut unterhalten haben. Am Strand ging der Spaß dann natürlich weiter. Das aufregende Meer, die anderen Leute vor Ort und der kleine Hund, mit dem sie zusammen mit Michelle spielte, werden den Tag für Sole sicher unvergesslich gemacht haben.

Mehr über Michelle Hunzikers Familienglück seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Michelle Hunziker und Sole TrussardiWENN
Michelle Hunziker und Sole Trussardi
Michelle Hunziker und Sole TrussardiWENN
Michelle Hunziker und Sole Trussardi
Michelle Hunziker und Sole TrussardiWENN
Michelle Hunziker und Sole Trussardi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de