"(K)ein schöner Rücken kann auch entzücken!" - einer der noch harmloseren Kommentare, die im Netz umhergeistern, seit sich Donatella Versace (59) rückenfrei bei der Met-Gala zeigte. Genau wie viele ihrer jüngeren Promi-Kolleginnen vertraute sie auf dem wohl modischsten aller roten Teppiche auf einen Rückenausschnitt. Doch mit fast 60 Jahren ist die dortige Spannkraft ihrer Haut nicht mehr genauso knackig, wie die von Rihanna (26) und Co. In ihrem Alter wohl völlig normal, doch für den ein oder anderen Kritiker ein gefundenes Fressen.

"Donatella Versace schockiert mit total gealtertem Aussehen", berichtet die Sun. Und bei Twitter reichen die Kommentare von "Donatella Versace sieht aus wie ein White Walker von Game of Thrones. Beängstigend." bis hin zu "Wenn ich morgens mein Bett nicht ausschüttele, sieht es ungefähr so aus, wie Donatellas Knitter-Rücken bei der Met-Gala."

Ziemlich herbe Kritik, die Donatella da einstecken muss. Ist sie gerechtfertigt oder zu hart? Stimmt jetzt ab!

Kendal Jenner bei der Met Gala 2019
Getty Images
Kendal Jenner bei der Met Gala 2019
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Travis Scott und Kylie Jenner bei den Grammy Awards 2019
Jon Kopaloff/Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei den Grammy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de