Seit der Trennung von DSDS-Kollege Erwin Kintop (18) herrscht bei Lisa Wohlgemuth (22) Flaute in der Liebe. Doch bei der Zweitplatzierten aus dem Jahr 2013 scheint es auch weiterhin mit den Männern nicht so gut zu laufen, bereits das Kennenlernen gestaltet sich aufgrund ihrer Berühmtheit als äußerst schwierig. Männer könnten sie schließlich einfach googlen und dann schon ihre Fehler entdecken. Dabei hat Lisa gar nicht so hohe Ansprüche an ihren Zukünftigen, wie sie im Promiflash-Interview verriet.

Wie er sein soll? "Ganz normal. Kein Ober-Proll oder so ein Drogen-Junkie. Momentan ist es ja ganz schwierig, jemanden zu finden, der keine Drogen nimmt, weil es ja schon fast normal ist. Ich denke, es wird ein ganz normaler Mann, der nett ist und sich auch um Kinder kümmern kann." Ohhh, um Kinder. Heißt also, Lisa denkt schon an Nachwuchs? Selbst wenn, der passende Mann ist noch nicht gefunden, doch das ist für die Sängerin kein Problem: "Es ist Schicksal. Wenn ich jemanden finde, dann soll es so sein. Aber momentan soll's halt einfach nicht sein."

Seid ihr echte Lisa-Fans? Dann viel Spaß bei dem folgenden Quiz!

Lisa Wohlgemuth bei den Proben für das DSDS-Semifinale 2013Sascha Steinbach/Getty Images
Lisa Wohlgemuth bei den Proben für das DSDS-Semifinale 2013
Lisa WohlgemuthWENN
Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth im Halbfinale von DSDS in KölnSascha Steinbach /Getty
Lisa Wohlgemuth im Halbfinale von DSDS in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de