Heute Abend ist es endlich so weit: bei Let's Dance startet das Halbfinale. In der vorletzten Show treten Tanja Szewczenko (36), Carmen Geiss (49) und Alexander Klaws (30) gegeneinander an. Wer wird am Ende des Abends die Show verlassen müssen? In den vergangenen Wochen schien es so, als stände der Favorit schon lange fest. Im Interview mit Promiflash hat Alexander Klaws nun über das Halbfinale und seine Favoritenrolle gesprochen.

Trotz des stressigen Halbfinals, Alexander Klaws schaut der Show positiv entgegen. "Isabel und ich haben uns wie immer gut vorbereitet, wir haben heute Abend zwei Tänze, mit denen wir das gut zeigen können und wir werden, wie immer das Beste geben." Doch wird das am Ende reichen? Eigentlich sollte der Sänger ja von einem positiven Ergebnis ausgehen, immerhin gilt er seit Beginn der Staffel als Favorit. Aber das sieht Alexander anders: "Bei Let’s Dance ist es einfach immer so, dass von Woche zu Woche die Karten neu gemischt werden und deswegen ist es umso wichtiger, sich auf die nächste Woche zu konzentrieren. Aber wie gesagt, der Druck ist hoch, aber es ist auch was Schönes, denn unter Druck arbeitet man besser."

Ihr wollt die Einschätzungen der Jury sehen? Dann klickt auf diese "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Alexander KlawsJakob Kaliszewski/WENN
Alexander Klaws
Alexander Klaws und Isabel EdvardssonRTL / Stefan Gregorowius
Alexander Klaws und Isabel Edvardsson
Alexander Klaws, Isabel Edvardsson, Daniel Ceylan und Vanessa Valera RojasFischer / Ufa
Alexander Klaws, Isabel Edvardsson, Daniel Ceylan und Vanessa Valera Rojas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de